Stromversorgung

Strommasten

Spannung garantiert: Strom von den Stadtwerken Walldorf

1996 hat die Stadt Walldorf das Stromnetz von der damaligen Badenwerk AG übernommen. Seit diesem Zeitpunkt sind die Stadtwerke Walldorf verantwortlich für die Stromversorgung in Walldorf und Umgebung. Rund 110 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr verbrauchen die über 7000 Walldorfer Haushalte sowie die hier ansässigen Klein- und Großbetriebe – wir stellen sicher, dass sie zuverlässig mit Strom versorgt werden. 
 
Als Energieunternehmen sind wir uns unserer besonderen Verantwortung für die Umwelt bewusst. Deshalb engagieren wir uns in der umweltfreundlichen Stromerzeugung aus Sonnen- und Windenergie sowie in der Kraft-Wärme-Kopplung.
Zuständig für „alle Arten der Spannung“ ist bei den Stadtwerken Walldorf Abteilungsleiter Peter Zartmann. Mit seinen fünf Mitarbeitern kümmert er sich um das Stromnetz der Stadtwerke mit den Spannungsebenen von 400 Volt bis 20.000 Volt. Der Aufgabenbereich der Abteilung umfasst Neubau und Installationen, Überwachung und Reparatur bis hin zu Fragen der Unterhaltung und des Konzessionsrechts.

Rufbereitschaft für Notfälle

Wir sind immer für Sie da: Unsere Rufbereitschaft erreichen Sie auch nachts und am Wochenende unter Telefon 06227 / 82 88 111.







 
 

WALLDORF-CITY-NET